ondot logo Home | Kontakt | Sitemap
shipping.NETiFineReferenzenPartner
Referenzen Banner
Ein Auszug aus den aktuellen Projekten
Englmayer Referenz

Referenz G. Englmayer


Das Unternehmen

G. Englmayer verbindet langjährige Tradition mit Flexibilität und viel Know-how. Die Zuverlässigkeit ist seit der Unternehmensgründung im Jahre 1858 eine sichere Konstante. Das umfangreiche Leistungsspektrum lässt Synergien sinnvoll nutzen, um die Auftragsabwicklung sicher und zuverlässig zu erledigen. Beste Verbindungen, mit Europas Zentralraum als Schwerpunkt, machen G. Englmayer zum kompetenten Kooperationspartner.
Zur Homepage ->

Das Projekt

Gemeinsam mit unserem Partner Capto IT-Solutions haben wir unsere Lösungsplattform shipping.NET und Roadworker implementiert. Aus dem bestehenden Transportsystem der Fa. G. Englmayer werden die Sendungsdaten an shipping.NET übergeben. Mit Hilfe der integrierten Disposition werden die Sendungen den entsprechenden Touren zugeordnet. Im Anschluss werden die Daten mit Roadworker zu den mobilen Datenerfassungsgeräten der Fahrer geschickt.

Die Fahrer sehen in einer Übersicht die Sendungen die zugestellt bzw. abgeholt werden müssen. Die einfache und benutzerfreundliche Gestaltung der Software führt den Fahrer durch den Zustellprozess.

Funktionen:

  • Scannung der Packstücke (Colli)
  • Erfassung der GEO-Position über GPS inkl. GEO-Fencing
  • Nachrichtenaustauch mit der Zentrale
  • Statuserfassung auf Sendungs- und Packstückebene
  • Erfassung des Übernehmers in Klartext
  • Verwaltung des Lademitteltausches
  • Inkassomanagement (Nachnahmebetrag)

Ein weiteres Projekt bei Fa. Englmayer ist das Frächterportal.
Mit Hilfe dieser Plattform können die Partner von G. Englmayer die Zustellstati online erfassen und die vom Warenempfänger unterschriebenen Lieferscheine hochladen.

Vorteile:

  • Die Disponenten sehen die aktuelle Position aller Fahrzeuge.
  • Dispositionsentscheidungen können rasch vorgenommen werden.
  • Die manuelle Nacherfassung der Zustellstati in der Zentrale entfällt.
  • Der Kunde erhält die Zustellinformationen in Echtzeit.

Warum hat sich Fa. G. Englmayer für ondot solutions entschieden?

Die Herangehensweise an das Projekt: Es wurde nicht eine fertige Standard-Lösung präsentiert, nach der wir unsere Abläufe ausrichten müssen, sondern ondot solutions stellte unser Lastenheft in den Vordergrund. Daraus wurde dann aus Standard-Komponenten eine individuelle Lösung entwickelt, die unseren besonderen Anforderungen wie zB. im Bereich Nachtexpress am besten gerecht wird!

Aussage von Herrn Robert Hacker
Leiter IT bei G. Englmayer GmbH


Twitter Google+ Facebook Kontakt | Impressum | AGB| AGB Lizenzen| | © 2017 ondot solutions GmbH