ondot logoHome|Kontakt|Sitemap
shipping.NETiFineReferenzenPartner
ShippingNET Banner
shippingNET Logo
arrowDatenblatt Download(pdf 168KB)
arrowSystemvorausetzungen (pdf 153KB)
arrowFolder (pdf 3,15MB)

Modulare Logistik Systeme sind effizient, flexibel und zukunftssicher

Foto: Foto: Logistik
Foto: Logistik

Logistik ist heute weitaus mehr, als nur der Transport von Gütern von A nach B. Unter den Begriff fallen mittlerweile die Organisation und die Steuerung von komplexen Güter-, Daten- und Personenströmen, ohne die fast kein Unternehmen mehr in der Lage ist, die Anforderungen der Märkte überzeugend zu erfüllen.

Die Beschaffenheit logistischer Prozesse entscheidet dabei maßgeblich über die Qualität von Dienstleistungen und Produkten, über Kosten und Gewinne und damit letztlich auch über den nachhaltigen Erfolg der Marktteilnehmer. Eine funktionierende und effiziente Logistik zeichnet sich dadurch aus, dass die passenden Mengen der passenden Güter, Daten, Informationen oder Personen zum passenden Zeitpunkt und zu optimalen Kosten am passenden Ort zur Verfügung stehen.

Ob Materialbeschaffung, Einsatzplanung, Lagerung, Versandlogistik, Telematik, Transport oder Tourenplanung: Logistische Prozesse sind immer eng mit unternehmerischen Strukturen und Abläufen verknüpft. Dies bedingt einen hohen Integrationsgrad der eingesetzten Logistik Systeme. Um erfolgreich arbeiten zu können, müssen sie nahtlos mit bestehenden Prozessen zusammenwirken und sich zentral steuern und regeln lassen, ohne Störungen oder Verzögerungen zu verursachen. Da sich jedoch die individuellen Geschäftsbereiche, Schwerpunkte, Abläufe, Anforderungen und Bedürfnisse der Unternehmen am Markt erheblich voneinander unterscheiden, bildet der Einsatz starrer Lösungen und standardisierter Systeme nur selten eine geeignete Möglichkeit zur optimalen logistischen Abwicklung.

Stattdessen haben sich modulare Architekturen bewährt, bei denen der Anwender selber darüber entscheiden kann, welche einzelnen Bausteine bestmöglich dazu geeignet sind, seine individuellen Anforderungen zu erfüllen und zum erwünschten Ergebnis zu führen. Die Konzeption und die Umsetzung einer funktionierenden und effizienten Logistik setzt dabei grundsätzlich eine sorgfältige Analyse der bestehenden Strukturen und Arbeitsabläufe im jeweiligen Zielunternehmen voraus. Erst im nächsten Schritt kann dann ermittelt werden, welche Prozesse sich durch den Einsatz professioneller logistischer Systeme optimieren lassen und auf welche Weise sie bestmöglich integriert werden können.

Die Bandbreite möglicher Einsatzbereiche ist sehr groß und reicht vom Waren- und Rohstoffzufluss über die Steuerung von Lager, Produktion, Personal und Energie bis hin zur Versand- und Transportlogistik. Bei der Planung logistischer Systeme sollten bestehende Strukturen berücksichtigt und einbezogen werden. Eine hochwertige Logistik zeichnet sich dadurch aus, dass sie nahtlos mit bewährten Gliederungen zusammenarbeitet und durch einen gezielten und behutsamen Einsatz deren Effizienz verbessert, ohne erprobte Abläufe zu gefährden oder zu beeinträchtigen.

Dabei ist es wichtig, die Anforderungen und Bedürfnisse von Unternehmern, Mitarbeitern, Partnern und Kunden einzubeziehen und konsequent zu berücksichtigen. Letztlich sollen Veränderungen am logistischen Aufbau zu einer deutlichen Verbesserung und Erleichterung der Arbeitsprozesse für alle Beteiligten führen. Um dieses Ziel zu erreichen, haben sich modulare Systeme bewährt. Sie fügen sich nahtlos in die bestehende IT-Landschaft von Unternehmen ein, lassen sich beliebig kombinieren und im Laufe der Zeit erweitern. Ändern sich die Produktions- und Arbeitsbedingungen, dann lassen sich modulare Systeme jederzeit an die veränderten Anforderungen anpassen, ohne dass vollständig neue Prozesse aufgesetzt und implementiert werden müssen.

Tags: logistik

Ähnliche Artikel

  1. Durch gute Logistik Systeme Gewinne optimieren Logistik Systeme bieten Lösungen für jedes Unternehmen ... logistik systeme
  2. Lagerlogistik - wie sieht intelligentes Lagermanagement aus? Lagerlogistik - wie sieht intelligentes Lagermanagement aus? ... Lagerlogistik
  3. Handscanner – flexibel im Handel und der Logistik einsetzbar Handscanner und Mobile Datenerfassung in der Logistik ... Handscanner,Barcodescanner,Barcode-Drucker
  4. Logistische Systeme und ihr Nutzen in den Unternehmen Logistische Systeme können vieles vereinfachen ... logistische systeme
  5. Vermietung moderner Kommissioniersysteme Vermietung von Kommissioniersysteme aus einer Hand ... kommissioniersysteme,kommissionierung,logistik lagerlösungen,beleglose kommissioniersysteme


Lagerverwaltung | Lagersteuerung | Versandoptimierung | Versandlogistik | Lagerverwaltungssoftware | Speditionssoftware | Logistiksoftware

logistik telematik, tourenplanung, transportsoftware, lagerverwaltung, tracking, lager, Fuhrparkmanagement





ondot solutions GmbH, Brown Boveri Straße 8/1, 2351 Wr. Neudorf, Österreich, t: (+43) 2236 205 866 13

shipping.net box
Zytek Alexander
Alexander Zytek
Kundenbetreuung
telefon+43 2236 205 866 13
maila.zytek@ondot.at
Möchten Sie mehr über die Kosteneinsparungen durch den Einsatz von shipping.NET erfahren?

Unsere Berater präsentieren Ihnen die Software shipping.NET und helfen Ihnen das noch nicht ausgeschöpfte Optimierungspotential in Ihrem Unternehmen aufzuspüren!

Vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eMail!


TwitterGoogle+FacebookKontakt|Impressum|AGB|© 2013 ondot solutions GmbH