ondot logoHome|Kontakt|Sitemap
shipping.NETiFineReferenzenPartner
ShippingNET Banner
shippingNET Logo
arrowDatenblatt Download(pdf 168KB)
arrowSystemvorausetzungen (pdf 153KB)
arrowFolder (pdf 3,15MB)

Logistik-Begriffe: Inventur

 

 

 

Die mit einem * versehenen Felder sind Pflichtangaben

Inventur: Die Inventur (latein. invenitur = e(twa)s wird gefunden) ist die Bestandsaufnahme aller vorhandenen Vermögenswerte eines Unternehmens. Jedes Unternehmen muss jährlich eine Bestandsaufnahme machen. Es ist nicht vorgeschrieben, wie die Inventur durchgeführt werden muss. Die Inventur ist für eine ordentliche Buchführung Voraussetzung. Das Ergebnis einer Inventur ist eine Liste mit sämtlichen Vermögensgegenständen, die in diesem Unternehmen vorhanden sind. Es ist daher notwendig, dass über jede aufgelistete Sache folgende Angaben vorhanden sind:
  • Menge
  • verständliche Bezeichnungen (Art, Größe, Artikelnummer)
  • Wert der Maßeinheit
Zeit der Inventur: Grundsätzlich ist der Bilanzstichtag am 31.12. eines Jahres oder innerhalb von 10 Tagen vor oder nach dem Bilanzstichtag. Doch die körperliche Inventur kann 3 Monate vor dem Bilanzstichtag gemacht werden oder 2 Monate danach, wenn die ordnungsgemäße Bewertung zum Bilanzstichtag durch ein Fortschreibungs- oder Rückschreibungsverfahren sichergestellt ist. Es ist wichtig, dass die Inventur jährlich am selben Tag oder am Bilanzstichtag erfolgt. Die Inventur ist die physische Bestandsaufnahme aller Vermögensgegenstände und Schulden zu einem bestimmten Zeitpunkt in einem Unternehmen. | Inventur

Permanente Inventur Während des laufenden Geschäftsjahres werden ständig Artikel eines ...
Platzinventur Bei einer großen Anzahl von Lagereinheiten eines Artikels, z.B. Verte ...
Vollinventur Alle Artikel der Artikelgesamheit werden inventiert (s. dagegen Stichp ...
Inventurbestand Der an einem bestimmten Stichtag durch physische Warenerfassung (Inven ...
Permanente Inventur Während des laufenden Geschäftsjahres werden ständig Artikel eines ...
Stichtagsinventur Während des laufenden Geschäftsjahres werden ständig Artikel eines ...
Inventuranweisung Während des laufenden Geschäftsjahres werden ständig Artikel eines ...



2 3 4 5 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Logistik-Begriffe: Hier finden Sie eine Übersicht von Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe in der Logistik

Logistik-Fachsprache, Fachbegriffe, Wörterbuch, Logistik-Glossar, Logistik-Lexikon, Fachwörter der Logistik, Terminus Technicus

Lagerverwaltung | Lagersteuerung | Versandoptimierung | Versandlogistik | Lagerverwaltungssoftware | Speditionssoftware | Logistiksoftware

ondot solutions GmbH, Brown Boveri Straße 8/1, 2351 Wr. Neudorf, Österreich
shipping.net box
Zytek Alexander
Alexander Zytek
Kundenbetreuung
telefon+43 2236 205 866 13
maila.zytek@ondot.at
Möchten Sie mehr über die Kosteneinsparungen durch den Einsatz von shipping.NET erfahren?

Unsere Berater präsentieren Ihnen die Software shipping.NET und helfen Ihnen das noch nicht ausgeschöpfte Optimierungspotential in Ihrem Unternehmen aufzuspüren!

Vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eMail!


TwitterGoogle+FacebookKontakt|Impressum|AGB|© 2013 ondot solutions GmbH